Mutscher Heizungsbau • Diesterwegstraße 1 • 02627 Hochkirch
Telefon: (035 939) 830 08
Mutschner heizungsbau
Heizungsbau



Holzheizung Stückgut

 

Bestens bewährt
bei festen Brennstoffen.

Holzheizungen Stückgut ETA-SH

Der ETA-SH ist "kinderleicht" zu bedienen. Er ist nur mit Holz zu füllen. Nachgelegtes Holz zündet von selbst mit der Restglut aus der letzten Feuerphase. Mit dem Schließen der Türen startet der automatische Heizbetrieb. Den großen Füllraum für Halbmeterscheite füllen Sie bei einem normalen Einfamilienhaus nur ein- bis zweimal am Tag. Eine Schwelgasabsaugung über der Füllraumtüre sorgt dafür, dass dabei weder Rauch noch Geruch in den Raum austritt. Durch den guten Ausbrand der Glühzonenverbrennung ist je nach Holzart das Entaschen des Kessels nur alle ein bis zwei Wochen erforderlich. Durch kurzes Ziehen am Reinigungshebel bewegen Sie die in die Wärmetauscherrohre eingebauten Reinigungswirbulatoren. Ein sauberer Kessel hat den besseren Wirkungsgrad.

Erstmalig ist es gelungen, bei allen Holzarten, von Fichte bis Buche, von Scheiten bis zu Hackgut, und in allen Lastbereichen die magische Grenze bei Kohlenmonoxid (0) von 100 mg/MJ zu unterschreiten.

Damit diese einzigartigen Verbrennungswerte erreicht werden, wird jeder ETA-SH mit Lambdaregelung ausgeliefert. Die Lambdasonde misst jede Sekunde den Restsauerstoff im Abgas und regelt Primär- und Sekundärluft auf das Optimum hin: genug Luft zur vollständigen, sauberen Verbrennung, aber auch nicht zu viel. Überschüssige Luft würde Wärme ungenutzt aus dem Kessel ziehen und den Wirkungsgrad mindern. Der ETA-SH hat bisher als erster Stückholzkessel bei der Prüfung durch die BLT Wieselburg in allen Lastbereichen Wirkungsgrade zwischen 90% und 93% erreicht.

Hoher Wirkungsgrad ist die Summe aus unzähligen Details. So wird zum Beispiel über die zusätzliche Isoliertüre die Verbrennungsluft im Spalt zwischen inneren Kesseltüren und äußerer Isoliertüre angesaugt und somit die Wärmeabstrahlung der Kesseltüren über die Luft in den Kessel zurückgeführt.

Stückholzheizung ETA 20-60.
Stückholzheizung ETA 20-60.
Für alle Holzarten geeignet!




ETA SH-P mit TWIN 20/15 kW und 30/25 kW -
Heizen mit Scheitholz und Pellets

Der ETA TWIN ist ein vollwertiger ETA SH Scheitholzkessel für Halbmeter-Scheite; kombiniert mit einem vollwertigen Pelletsbrenner.

  • Holzvergaserkessel mit Saugzugventilator für Betrieb unabhängig vom Kaminzug
  • Lambdaregelung
  • isolierte Glühzonenbrennkammer (patentiert)
  • großer Füllraum (150 Liter für Halbmeter-Scheite)
  • Pelletsbrenner mit Walzenrost in schamottierter Retorte
  • Rückbrandsicherung mit Zellenradschleuse
  • komplette Regelung mit Speicherladung, Puffermanagement und Zeitprogramm für zwei Heizkreispumpen in den Kessel integriert

 

ETA SH-P mit TWIN 20/15 kW und 30/25 kW - Heizen mit Scheitholz und Pellets. ETA SH-P mit TWIN 20/15 kW und 30/25 kW - Heizen mit Scheitholz und Pellets

 

  26725 Besucher seit April 2006.